Takamine Legacy EF341SC

Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 1.075,00 €):
*
1.075,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit vom Vertrieb abhängig

Artikel wurde bereits nachbestellt.

Ausdruck Stand: 28.11.2020
  • 232852
  • Stück

Ansprechpartner

Unser Fachmann:
Bild von Wolfgang Baues Wolfgang Baues
0711 51098026 | E-Mail

Bild von Andreas Schönfeld Andreas Schönfeld
0711 51098034 | E-Mail

Bild von Patrick Höss Patrick Höss
0711 51098019 | E-Mail

Herstellertext von Takamine Legacy EF341SC: Jeder Akustikgitarrist hat individuelle... mehr
Produktinformationen "Takamine Legacy EF341SC"
  • Black gloss
  • massive Zederdecke
  • Ahornkorpus
  • Griffbrett und Steg: ostindischer Palisander (dalbergia latifolia)
  • Cutaway
  • CT4BII Preamp
  • Koffer
  • Made in Japan
Herstellertext von Takamine Legacy EF341SC:

Jeder Akustikgitarrist hat individuelle Anforderungen an seine Gitarre – und beinahe jeder Stil fordert sein eigenes Instrument. Takamine baut daher seit je her neben den regulären Serien auch sehr ausgefallene Instrumente. Viele professionelle Musiker bringen dabei immer wieder wertvolle Erfahrungen ein.

So entstanden kleine, komfortable Bodies oder auch spezielle Body-Bracings für ganz besondere Sounds. Beeindruckende Einlegearbeiten finden sich ebenso wie traumhaft schöne Finishes. Nicht ungewöhnlich also, dass mehrere bekannte Musiker gerade bei den Takamine Specialties ihr Trauminstrument gefunden - oder gar mit entworfen - haben.

CT-4B

Einfach zu bedienender und sehr warm klingender Preamp mit Volume, 3-Band-Equalizer und zusätzlichem integriertem Stimmgerät. Die Pitch-Funktion des chromatischen Stimmgeräts erlaubt eine Anpassung des Kammertons A von 438 bis 445Hz, so dass die Gitarre auch an nicht stimmbare Instrumente angepasst werden kann. Open Tunings sind aufgrund des chromatischen Aufbaus ebenso kein Problem wie das Stimmen bei stummem Signal (Mute-Funktion).

  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden & Zarge: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: White with black trims
  • Body-Binding: White
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Pin / Palisander
  • Rosette: Concentric Rings
  • Preamp: CT4B II
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Finish: Black Gloss
  • Koffer: GC Archtop Case
AUSGEZEICHNET.ORG