885,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Artikel versandbereit.

  • 295407
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Alex Maier Alex Maier
0711 51098024

Bild von Alin Tunea Alin Tunea
0711 51098047

Bild von Cengiz Kocas Cengiz Kocas
0711 51098030 | E-Mail

Bild von Josef John Josef John
0711 51098049

Herstellertext von Moog Grandmother: Semi-modularer Keyboard-Synthesizer... mehr
Produktinformationen "Moog Grandmother"
  • Analoger Synthesizer
  • Semimodular mit Patchfeld
  • Arpeggiator
  • Sequenzer
  • Federhall
  • Midi (USB)
  • Fatar-Keyboard mit Velocity
Herstellertext von Moog Grandmother:

Semi-modularer Keyboard-Synthesizer

Grandmother ist ein semi-modularer, echt-analoger Synthesizer mit eingebautem Arpeggiator, Sequencer und klassischem Federhall(!). Die besonders übersichtliche Bedienoberfläche ermöglicht aufregende und eigenständige Sounds im "Handumdrehen" – auch ohne Patching. Nutzt man die Patch-Optionen, bietet Grandmother eine geradezu unendliche Sound-Vielfalt. Sämtliche Schaltungen – allen voran der Federhall – sind von den legendären Moog Modular-Synthesizern inspiriert. Grandmother versteht sich als leistungsfähiges Stand-Alone-Instrument und gleichzeitig als perfekte Ergänzung zu Moogs Mother-32, DFAM oder für jedes Eurorack-System.

Grandmother schlägt den Bogen zu Moogs modularen Wurzeln – zurück in eine Zeit, als elektronische Klangerzeugung als abenteuerliche Reise in unbekannte Gefilde empfunden wurde – der Weg ist das Ziel! Genau das gilt auch für Grandmother: Die übersichtliche, aber hoch effiziente und durchdachte Ausstattung macht Sounddesign mit Grandmother zu einer kreativen Reise in die Welt der elektronischen Sounds.

Ausgestattet mit aktuellen Features wie full-size Velocity-Keyboard und USB/MIDI steht Grandmothers Sound-Engine dennoch ganz in der Tradition von Moogs legendären Modular-Synthesizern. Auch Modulationswege und Federhall sind vollständig echt-analog aufgebaut. So garantiert Grandmother beispiellos kraftvollen und durchsetzungsfähigen Moog-Sound. Arpeggiator und Sequencer sorgen dafür, dass sich Grandmothers Sounds umgehend "in Bewegung" versetzen lassen.

Wenn auch die Patch-Optionen zur Sound-Gestaltung nicht zwingend erforderlich sind, wird man sie nicht wieder missen wollen. Mittels Patching lässt sich Grandmothers Signalweg nahezu beliebig umgestalten oder auch Module einzeln nutzen – etwa zusammen mit einem bestehenden Eurorack-System.

Stichwort Eurorack-System: Grandmother ergänzt Mother-32, DFAM und jedes andere Eurorack-System hervorragend als "Keyboard Front-End" – und dient fast nebenbei als äußerst leistungsfähige Effektbox zur Bearbeitung externer Audiosignale.

Spezifikationen:

Grandmother ist ein semi-modularer, echt-analoger Synthesizer mit eingebautem Arpeggiator, Sequencer und Federhall (!). Die Soundengine steht in Tradition von Moog's legendären Modular-Systemen. Grandmother ist mit einem Velocity-sensitiven Fatar-Keyboard und MIDI via USB ausgestattet.

Die wichtigsten Features:

  • Klangerzeugung: echt-analog, monophon
  • Hardware-Federhall – auch zur Bearbeitung externer Sounds

  • Externer Audioeingang mit 6 mm Klinkenbuchse für z.B. Gitarren, Drumcomputer usw.

  • Audioausgang rückseitig, 6 mm Klinkenbuchse für Line-Pegel oder Kopfhörer
  • Semi-modular mit normalisierter Vorverdrahtung – Patching möglich, aber nicht notwendig

  • Intuitiv bedienbarer Arpeggiator und Sequencer 

  • Drei Sequenzen mit jeweils bis zu 256 Noten speicherbar
  • Zwei echt-analoge Oscillatoren mit wählbarer Wellenform, lin.FM und Hard-Sync

  • Rauschgenerator
  • Klassisches 4-Pol 10Hz-20kHz Kaskaden-Tiefpassfilter 

  • Patchbares 1-Pole Hochpassfilter
  • Analoger ADSR Hüllkurven-Generator
  • Analoger LFO mit Frequenzbereich bis Audio

  • Modulationsquellen: LFO, S/H, Envelope- und Keyboard-Tracking
  • Fatar Keyboard mit 32 Tasten und Velocity 
(Full-Size)
  • Normalisierte Patch-Optionen für volle Modularität

  • Patchbarer bipolarer Abschwächer

  • Vollständig kompatibel mit Mother-32, DFAM, Eurorack Modular-Systemen usw.

  • 41 Patch-Punkte (21 Eingänge, 16 Ausgänge und ein parallel verdrahtetes 4-fach Mult)


  • MIDI I/O: In, Out, Thru via DIN-Buchsen, MIDI via USB
  • Spannungsversorgung: externes Steckernetzteil 12VDC, 2A, 100 - 240VAC, 50/60Hz
  • Abmessungen: 54,8 cm (B) x 36,2 cm (T) x 14 cm (H)
  • Gewicht: 7,25 kg

MODUL-VERWANDTSCHAFTEN

Grandmothers Module sind schaltungstechnisch eng mit Moog-Klassikern verwandt:

  • Oscillatoren basierend auf Moog Minimoog
  • Mixer basierend auf Moog CP3

  • Filter basierend auf Moog 904

  • Hüllkurven-Generator basierend auf Moog 911
  • VCA basierend auf Moog 902
  • Federhall basierend auf Moog 905
Zuletzt angesehen