Tascam LA-40 MKIII
399,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit vom Vertrieb abhängig

  • 257418
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Alex Maier Alex Maier
0711 51098024

Bild von Alin Tunea Alin Tunea
0711 51098047

Herstellertext von Tascam LA-40 MKIII: Der LA-40 MKIII ist ein vierkanaliger... mehr
Produktinformationen "Tascam LA-40 MKIII"
  • Line Signal Converter
  • 4 Kanal Bi-directional
  • 19/1HE
Herstellertext von Tascam LA-40 MKIII:

Der LA-40 MKIII ist ein vierkanaliger Line-Konverter, der es ermöglicht, Geräte mit Cinch-Anschlüssen (–10 dB) an solche mit symmetrischen XLR-Anschlüssen (+4 dBu/–20 dBu) anzupassen. Zu diesem Zweck stehen je vier symmetrische XLR-Eingänge und -Ausgänge zur Verfügung, denen je vier unsymmetrische Cinch-Eingänge und -Ausgänge gegenüberstehen. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise vier Spuren eines Mehrspurrecorders (Ein- und Ausgänge) ohne Fehlanpassung und ohne Pegelverlust an ein Mischpult mit symmetrischen Ein- und Ausgängen anschließen. Darüber hinaus ist es möglich, Kanäle mittels Schaltern zu verbinden, um Signale aufzuteilen und an mehrere Recorder zu leiten, oder um bei der Beschallung mehrere Zonen mit dem gleichen Signal zu speisen.

Der Nominalpegel für jeden der XLR-Anschlüsse lässt sich mittels Schaltern zwischen +4 dBu und –20 dBu umschalten. LEDs auf der Front zeigen das Anliegen eines Signals in jedem Kanal an. Zudem hat der Nutzer die Möglichkeit, den Pegel für jeden Kanal mit Hilfe von Trimmreglern auf der Frontplatte um ±12 dB anzupassen. Erdungsschalter in jedem Kanal sowie ein kombinierter Master-Schalter auf der Geräterückseite helfen bei der Vermeidung von Brummschleifen.

Ausstattungsmerkmale

  • Vier Kanäle mit unsymmetrischen Cinch-Eingängen und symmetrischen XLR-Ausgängen
  • Vier Kanäle mit symmetrischen XLR-Eingängen und unsymmetrischen Cinch-Ausgängen
  • Nominalpegel für XLR-Anschlüsse umschaltbar zwischen +4 dBu und –20 dBu
  • Trimmregler (±12 dB) für jeden der 8 Kanäle auf der Frontplatte
  • Signal-LED in jedem Kanal
  • Separate Erdungsschalter für jeden Kanal und Master-Schalter
  • Verteilverstärker-Funktion: Ein Monosignal kann auf vier Ausgangskanäle oder ein Stereosignal auf zwei mal zwei Ausgangskanäle geroutet werden (Cinch auf XLR und XLR auf Cinch)
  • Internes Netzteil (kein Steckernetzteil)
  • 19-Zoll-Gehäuse für den Rackeinbau, 1 HE

Technische Daten

Eingänge und Ausgänge (unsymmetrisch – symm.)

  • Eingänge: 4 Cinch-Buchsen (unsymmetrisch)
  • Eingangsimpedanz: 23 kOhm (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung OFF) / 5,7 kOhm (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung ON)
  • Nominaler Eingangspegel: –10 dBV ±1 dB
  • Maximaler Eingangspegel: +4,8 dBV
  • Ansprechpegel der SIGNAL-Lämpchen (unsymmetrische Eingänge):  –36 dBV oder höher (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB oder –20 dB)
  • Ausgänge: 4 XLR-Anschlüsse (symmetrisch) (Anschlussbelegung: 1 = Masse, 2 = Heiß (+), 3 = Kalt (–))
  • Ausgangsimpedanz: 94 Ohm
  • Nominale Lastimpedanz: 10 kOhm
  • Minimale Lastimpedanz: 600 Ohm
  • Nominaler Ausgangspegel         +4 dBu ±1 dB (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB) / –20 dBu ±1 dB (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
  • Maximaler Ausgangspegel         +23 dBu

Eingänge und Ausgänge (symmetrisch – unsymm.)

  • Eingänge: 4 XLR-Anschlüsse (symmetrisch) (Anschlussbelegung: 1 = Masse, 2 = Heiß (+), 3 = Kalt (–))
  • Eingangsimpedanz: 54 kOhm (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung OFF) 13,5 kOhm (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung ON)
  • Nominaler Eingangspegel: +4 dBu ±1 dB (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB) / –20 dBu ±1 dB (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
  • Maximaler Eingangspegel:+30 dBu (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB) / +8 dBu (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
  • Ansprechpegel der SIGNAL-Lämpchen (symmetrische Eingänge): –22 dBV oder höher (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB) –46 dBV oder höher (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
  • Ausgänge: 4 Cinch-Buchsen (unsymmetrisch)
  • Ausgangsimpedanz         200 Ohm
  • Nominale Lastimpedanz         10 kOhm
  • Minimale Lastimpedanz         1 kOhm
  • Nominaler Ausgangspegel         –10 dBV ±1 dB
  • Maximaler Ausgangspegel         +18 dBV

Leistungsdaten Audio

  • Max. Verstärkung/Dämpfung mittels TRIM-Reglern           ±12 dB
  • Fremdspannungsabstand (Nominalpegel, OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB): 90 dB(A) (Tiefpassfilter 20 kHz) / 87 dB (Hochpassfilter 20 Hz, Tiefpassfilter 20 kHz)
    Verzerrung (THD) (1 kHz, Nominalpegel): < 0,005 %
    Frequenzbereich (Nominalpegel): 20 Hz – 100 kHz, ±3 dB
    Übersprechdämpfung (1 kHz, Nominalpegel, 600 Ohm Abschluss): 90 dB

Stromversorgung und sonstige Daten

  • Stromversorgung: 100–240 V AC, 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme         6 W
  • Abmessungen (H x B x T) 44 mm x 483 mm x 280 mm
  • Gewicht         3 kg

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Zuletzt angesehen