3.395,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit vom Vertrieb abhängig

  • 257771
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Alex Maier Alex Maier
0711 51098024

Bild von Alin Tunea Alin Tunea
0711 51098047

Herstellertext von Tube-Tech CL 1B: Tube-Tech CL 1B 1-Kanal Kompressor/Limiter auf... mehr
Produktinformationen "Tube-Tech CL 1B"
  • 1 Kanal Kompressor/Limiter
  • Röhrenbasierte Push/Pull Verstärker
  • VU Meter
  • Attack/Release stufenlos regelbar
  • 5Hz-25KHz
  • 19''/3HE
Herstellertext von Tube-Tech CL 1B:

Tube-Tech CL 1B
1-Kanal Kompressor/Limiter auf Röhrenbasis

Über die Jahre hinweg und bei unzähligen Aufnahmesessions hat der CL 1B seinen Wert durch das Beisteuern der begehrten herrlichen Wärme zu den anspruchvollsten Studioaufnahmen bewiesen. Der Tube-Tech CL 1B Kompressor ist ein vollständig auf Rörentechnik basierender Kompressor, der für Single-Track Studioaufnahmen ausgelegt ist. Er ist für feinfühlige Gesangsaufnahmen und kritische Instrumentenaufnahmen wie Lead Gitarre, Drums etc. gleichermaßen geeignet.

Produktbeschreibung:

Der Pegelregler des Tube-Tech CL 1B Kompressors ist dem Eingangstransformator direkt nachgeschaltet. Er wird durch die Sidechain-Verstärker angesteuert, die auch die Controller für die Regelzeit enthalten - einen für feste und eine für variable Attack/Release-Zeit.

Die beiden Regler können entweder getrennt oder gemeinsam betrieben werden. Diese Schaltung arbeitet ausschließlich mit Halbleiter OP-Verstärkern.

Die Pegelreduktion erfolgt über einen röhrengestützten Push-Pull Verstärker mit einem nachgeschalteten variablen Gain von bis zu 30 dB. Ein spezieller Bus-Wahlschalter mit 3 Positionen (Off, Bus 1, Bus 2) ermöglicht das Verketten von mehreren Kompressoreinheiten.

Die Eingangs- und Ausgangstransformatoren haben eine elektrostatische Abschirmung zwischen der Primär- und Sekundärwicklung. Ein- und Ausgang sind symmetrisch und vollkommen erdfrei.

Produktspezifikationen:

  • Einzigartige verzerrungsarme Gain-Gegler
  • Röhrenbasierte Push-Pull Verstärker
  • Verkettung mehrerer Kompressoren über zwei Busse
  • VU-Meter zur Kontrolle von Input, Kompression und Output
  • Stufenlos wählbare Attack- und Releasezeit
  • Verstärkung variable (aus bis +30 dB)
  • Einstellbarer Threshold (aus bis -40 dBu)
  • Frequenzgang @ -3 dB: 5 Hz bis 25 kHz
  • Rauschpegel: < -75 dBu @ 30 dB Gain
  • Klickfreie Bypass-Schaltung

 

Zuletzt angesehen