Maybach Lester '59 aged

Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 2.095,00 €):
*
2.095,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Artikel vorrätig.

Ausdruck Stand: 09.03.2021
  • 294649
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Mario Weber Mario Weber
0711 51098032 | E-Mail

Bild von Patrick Höss Patrick Höss
0711 51098019 | E-Mail

Bild von Wolfgang Baues Wolfgang Baues
0711 51098026 | E-Mail

Herstellertext von Maybach Lester '59 aged: Dieses Gitarrendesign kam erstmals 1952 auf den... mehr
Produktinformationen "Maybach Lester '59 aged"
  • Midnight Sunset
  • Mahagoni Korpus
  • Ahorndecke
  • Mahagonihals
  • Griffbrett: ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Amber PAF Tonabnehmer
  • Gotoh Relic Mechanik
  • Nitrofinish
  • Luxus Koffer
  • Made in Europe
Das schreibt der Hersteller:

Herstellertext von Maybach Lester '59 aged:

Dieses Gitarrendesign kam erstmals 1952 auf den Markt, stellte sich aber erst mit dem Einzug des Bluesrock und der kreativen Gitarrenarbeit der Guitarheroes auf den legendären Aufnahmen in den 60ern als Kultinstument inkl. Nimbus aufs Podest.

Die unterschiedlichen Shapes und Halsprofile aus den Jahren 1957 bis 1959 waren unsere Vorbilder für die MAYBACH® Lester Modelle, die in unserer Manufaktur zu optischen und handwerklichen Meisterstücken gefertigt werden. Den magischen Sound haben in den letzten 60 Jahren ganze Horden von Gitarristen immer wieder neu definiert und eigentlich gibt es ihn gar nicht. Von Peter Green bis Slash ist ja alles drin. Die typische Kundenanfrage für einen „PAF“ bei AmberPickups lautet: „Alt muss er klingen, aber lebendig – gerne leicht näselnd, aber bitte mit strammen Bässen und seidigem Glanz in den Höhen.“ Die handgewickelten „59 CrossPoint“ Pickups treffen exakt den erdigen Rock-Sound mit dem die großen Gitarristen der letzten Dekaden unseren Sacculus* immer wieder in Verzückung bringen. Mit dem richtigen Amp/Box ist auch hier alles drin. Übrigens: ein massiver Mahagonybody samt Innereien kann selbst einem durchtrainierten Gitarrero durchaus ins Kreuz fahren. Jede MAYBACH® Lester hat deshalb die klare Ansage: KEINE 4,0 Kilo! Ohne Koffer, versteht sich. Die MAYBACH® Lester Modelle werden ausschließlich mit Nitrolack lackiert.

Specifications

Eine Gitarre mit vielen Sounds! Randy Rhoads, The Edge, Scott Gorham (Thin Lizzy), James Hetfield, Lenny Kravitz, Joe Perry, Gary Rossington (Lynyrd Skynyrd), Neal Schon, Steve Hackett (Genesis), Marc Bolan (T.Rex) etabliert den Pop-Rock, Paul Kossoff (Free), Ace Frehley (Kiss), Zakk Wylde, Buckethead...

Korpus
Mahagoni (LP-Style)
Decke
Aufgeleimtes Ahorn, geflammt
Kopfplatte
Larson-Style
Hals
Trapez Inlays
Griffbrett
Palisander
Mechaniken
Original Kluson Tulip Buttons
Pickups
2x Amber PAF
Controls
2 Volume, 2 Tone, 1 Toggle
Finish
NC Hochglanz midnight sunset
Other
INKL. MAYBACH LUXUS-CASE

Ansprechpartner

Bild von Mario Weber Mario Weber
0711 51098032 | E-Mail

Bild von Patrick Höss Patrick Höss
0711 51098019 | E-Mail

Bild von Wolfgang Baues Wolfgang Baues
0711 51098026 | E-Mail

AUSGEZEICHNET.ORG