Fulltone '69 Mk.II Fuzz Pedal

Fulltone '69 Mk.II Fuzz Pedal
199,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit vom Vertrieb abhängig

  • 270540
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Patrick Höss Patrick Höss
0711 51098019 | E-Mail

Bild von Paul Geeser Paul Geeser
0711 51098017

Bild von Romain Strasdat Romain Strasdat
0711 51098038

Bild von Stefan Gassner Stefan Gassner
0711 51098018

Bild von Wolfgang Baues Wolfgang Baues
0711 51098026 | E-Mail

Herstellertext von Fulltone '69 Fuzz Pedal MKII: Das '69 Pedal ist zurück. Fulltone ist... mehr
Produktinformationen "Fulltone '69 Mk.II Fuzz Pedal"
  • Germanium Transistoren
  • Volume/ Input/ Contour/ Fuzz Regler
  • Hand Built in USA
  • Achtung: Betrieb nur mit 9V Block Batterie oder 9Volt DV Netzteil (Polung: Center +)
Herstellertext von Fulltone '69 Fuzz Pedal MKII:
Das '69 Pedal ist zurück. Fulltone ist es gelungen, den Transistoren-Hersteller zu einer Neuauflage der Transistoren, welche von 1994 –1997 im '69 Pedal verwendet wurden, zu bewegen. Das Gerät wird nun in der etwas platzsparenden „kleinen“ Gehäuseform (Fat Boost, OCD etc. gebaut.

 
Im Soundverhalten entspricht es den 69 Pedals der 90er Jahre.
Es klingt, wie Sie sich es von ihrem Fuzzface sich wünschen würden, fett und harmonisch, die Verzerrung nimmt kontinuierlich ab, dreht man den Volume Poti der Gitarre zurück. Genau wie bei einem Vintage Fender Amp. Grund hierfür sind die 2 handselektierten NKT-275 Germaninun Transistoren. Der MID/GAIN Contour-Regler hebt die Mittenanteile an und bringt so die Gitarre schön zum Singen. Mit dem Bias Regler lassen sich die “Tuba”-ähnlichen Bass-Anteile kontrollieren.  ("etwas runder und weicher als einige Fuzzfaces, die wir bisher hörten. GP Magazine”)  Wenn Sie die ersten zwei Hendrix Alben mögen, brauchen Sie dieses Pedal! 

 
Eric Johnson Meinung : 
“Von allen Pedalen die mir zugesandt wurden............mag ich 
dieses am liebsten”
(Guitar World Magazine 1998)
Zuletzt angesehen