Purple Schulz ''Nach wie vor'' 17.10.2019

Purple Schulz ''Nach wie vor'' 17.10.2019
29,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel versandbereit.

  • 297268
  • Stück

Ansprechpartner

Bild von Kai Achrem Kai Achrem
0711 51098016 | E-Mail

Video
Das sagt Purple Schulz: Neues Album «Nach wie vor» ab 08.03.19 In diesen Zeiten freut... mehr
Produktinformationen "Purple Schulz ''Nach wie vor'' 17.10.2019"
  • Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr
  • Sitzplatz
  • präsentiert sein neues Album ''Nach wie vor'' erhältlich ab dem 08.03.19
  • alte Songs in neuem Gewand

Das sagt Purple Schulz:

Neues Album «Nach wie vor» ab 08.03.19

In diesen Zeiten freut man sich über jede gute Nachricht. Hier kommt meine: Es wird ein neues Album geben! Und mit diesem Album erfülle ich mir wieder einen großen Wunsch.

 In den letzten Jahrzehnten sind viele Songs entstanden, von denen die bekanntesten sicher die aus den 80ern sind. Songs, die sich für mich aber auch immer anhörten wie die Musik der 80er. Darum habe ich beschlossen, diesen Songs ein neues, zeitloses musikalisches Gewand zu geben.

 Nein, es ist keine neue Best-of-Compilation geworden, sondern ein Album mit einer Auswahl der Lieder, die mir nach wie vor wichtig sind. Die nun aber Platz machen für die Geschichten, um die es mir immer ging.

 Ihr könnt gespannt sein, wie die „Schwalben“ heute fliegen. Ich nehme euch „In dieser Nacht“ mit, laufe mit euch „Durch Ruinen“ und zeige euch nochmal, was „Der Wal“ fühlt. Ich habe immer noch „Sehnsucht“, ich will immer noch raus, aber diesmal wird es anders sein als beim letzten Konzert. Hört, wie „Kleine Seen“ ohne Synthesizer klingen und lasst euch überraschen von zwei brandneuen Songs.

 Unter den 15 Tracks findet ihr außerdem eine Coverversion von „Bis ans Ende meiner Lieder“, dem Song meines unvergessenen Kollegen Udo Jürgens. Das neue Album „Nach Wie Vor“ könnt ihr ab sofort vorbestellen. Ich freue mich, euch ab März 2019 auf meiner Nach-Wie-Vor-Tour zu sehen.


 Mit dem Erwerb dieser Eintrittskarte akzeptiert der Erwerber und deren Besitzer die folgenden Vertragsbedingungen des Veranstalters:

  1.  Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt.
  2. Vertragspartner sind der Erwerber der Eintrittskarte und der Veranstalter.
  3. Der Veranstalter hat keinerlei Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der Veranstaltung.
  4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, auch ohne vorherige Ankündigung, das Vorprogramm zu ändern.
  5. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass bei Konzerten/Workshops aufgrund der Lautstärke Gefahr von möglichen Hör- und Gesundheitsschäden bestehen kann. 
  6. Schadensersatzansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder sein Personal nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und/oder Verzug sind auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt.
  7. Bei Stehplatzkarten gibt es keine Garantie einer uneingeschränkten freien Sicht auf die Bühne.
  8. Zurücknahme der Eintrittskarte nur bei Absage bzw. Verlegung/Verschiebung der Veranstaltung. Es wird nur  der Nennwert der Eintrittskarte erstattet. (Keine Reisekostenrückerstattung bei Veranstaltungsabsage oder -verlegung)
  9. Das Mitbringen von Glasbehältern,Dosen,Plastikkanistern,Pyrotechnik,Fackeln,Waffen sowie Tieren ist generell untersagt. Bei Einlass kann eine Sicherungskontrolle stattfinden und entsprechendes Material konfisziert werden. 
  10. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.
  11. Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund (gegen Rückerstattung des Nennwertes der Eintrittskarte) zu verwehren (z.B. Trunkenheit oder Mitführen von Material unter Punkt 9) bleibt vorbehalten.
  12. Ton-,Foto-,Film- und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind grundsätzlich untersagt oder müssen durch den Künstler ausdrücklich genehmigt sein.
  13. Das Mitführen von Taschen/Rucksäcke größer als DIN A4 ist zu vermeiden.    
  14. Anreise: Es empfiehlt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder in Fahrgemeinschaften anzufahren. Kostenfreies Parken ist bei Veranstaltungen rund um das Betriebsgelände der Firma Soundland GmbH -Schorndorfer Str. 25 - sowie im Hof der Soundland GmbH Schorndorfer Str. 19 möglich. Parken auf eigene Gefahr.
  15. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für verlorengegangene oder gestohlene Sachen.
  16. Der Erwerb von Eintrittskarten zwecks Weiterverkauf ist generell untersagt.
  17. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltungen eingebettet in der Ausstellung des Soundwerk -Beat Museum's stattfinden. Entsprechender Umgang mit der Einrichtung  ist obligatorisch und den Weisungen des Personals ist Folge zu leisten.
Zuletzt angesehen